Ferien in Bayern

Ferien Allgäu
Ferien Altmühltal
Ferien Bayerwald
Ferien Bodensee
Ferien Chiemsee
Ferien München
Ferien Nürnberg
Ferien Franken

Ferien Bayern 2016

Den Urlaub 2016 in Bayern planen

Ferien in Bayern wird oftmals mit der Region Oberbayern gleichgesetzt; nichtsdestotrotz punkten hier natürlich auch die übrigen bayerischen Regionen wie das Allgäu, der Bayerische Wald oder Franken.

Oberbayern ist die Region in Bayern, die sich im wesentlichen westlich von München erstreckt. In Oberbayern können Urlauber viel unternehmen und es besteht für Urlauber ein breit gefächertes Angebot an Unternehmungen.

Oberbayern ist in 14 touristische Regionen unterteilt. Zu diesen Regionen gehören die Zugspitz-Region, das Starnberger Fünf-Seen-Land, das Tölzerland, der Pfaffenwinkel, die Region Oberbayerns Städte, die Landeshauptstadt München, das Münchner Umland, das Ebersberger Grüne Land, der Chiemgau, das Chiemsee-Alpenland, die Region Ammersee-Lech, das Berchtesgadener Land und die Alpenregion Tegernsee-Schliersee.

In der Region Ammersee-Lech gibt es viele wunderschöne Sehenswürdigkeiten, die in den Ferien 2016 bestaunt werden können. In Landsberg am Lech können die Besucher die wunderschöne Altstadt, das Bayertor, die schöne, alte Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt und unterschiedliche kleine Museen besuchen.

Am Westufer des Ammersees können Urlauber neben kleinen Gemeinden auch die größeren Ortschaften Dießen am Ammersee, Utting am Ammersee und Schondorf am Ammersee besuchen.

Vom Westufer des Ammersees können die Ortschaften des Ostufers mit einem der Ausflugsschiffe angefahren werden. Während der Überfahrt können die Gäste unter anderem das schöne Bergpanorama genießen. Am Ostufer warten die Gemeinden Inning, Herrsching oder das Kloster Andechs auf die geschätzten Gäste. Das Kloster Andechs liegt auf einer Anhöhe und kann vom See aus auf dem eindrucksvollen Fußweg durch das Kiental erklommen werden. Die Gemeinden am Ostufer des Ammersees gehören bereits zum Landkreis Starnberg.

Der Landkreis Starnberg gehört zum Starnberger Fünf-Seen-Land. Neben dem Ammersee sind auch der Starnberger See, der Wörthsee, der Pilsensee und der Weßlinger See dem Starnberger Fünf-Seen-Land zugehörig. Der Starnberger See und der Ammersee sind von diesen 5 Seen die zwei größten Seen. Neben einigen Museen, dem alten Kalvarienberg von Possenhofen, dem Geburtsort Possenhofen von Kaiserin Sissi, einigen schönen und alten Kirchen und Kapellen können die Urlauber auch das schöne Städtchen Starnberg besuchen.

Das Ebersberger Grüne Land erstreckt sich im Südosten von München. Die Region bietet eine Vielzahl von Erholungsmöglichkeiten in jeglicher Form. Die Gäste erwarten eine Vielzahl von Golfplätzen, Badeseen, einem attraktiven Radwege- und Wandernetz in der Natur. Ein umfangreiches Verkehrsanbindungsnetz ermöglicht den Urlaubern Ausflüge in die nahe gelegene Landeshauptstadt, in die Bayerischen Alpen und zum Chiemsee.

Im Berchtesgadener Land können die Urlauber die Bayerischen Alpen mit all Ihren Wander- und Freizeitmöglichkeiten wahrnehmen. So kann beispielswesie auf dem Premiumwanderweg Salz-Alpen-Steig die Alpenwelt erklommen werden. Hier können die Besucher den herrlichen Ausblick auf sich wirken lassen, eine Fahrt mit einer der vielen Bergbahnen machen oder eine Brotzeit in einer der netten Biergärten oder auf einer Hütte zu sich nehmen. Bad Reichenhall oder der Tegernsee ist immer ein Ausflug wert.

Ein schönes Ausflugsziel im Münchner Umland ist das Kloster Fürstenfeld, direkt in Fürstenfeldbruck. Hier finden die Besucher neben der wunderschönen Kirche, eine Gaststätte und einen schönen Park vor. Ein schönes Ausflugsziel mit Kindern ist aber auch das Bauernhofmuseum Jexhof. Hier sollten die Besucher aber rechtzeitig reservieren, damit sie auch einen Platz bei einer der vielen Angeboten erhalten.

Im Chiemgau können neben einer Vielzahl von Wanderungen schöne Ortschaften wie zum Beispiel Reit im Winkel oder Ruhpolding besuchen. Reit im Winkel und Ruhpolding haben einen wunderschönen Ortskern mit vielen schönen Gaststätten und einen Kurgarten mit Kurkonzerten.

Nahe der österreichischen Grenze liegt das Chiemsee-Alpenland. Neben dem wunderschönen Chiemsee können die Urlauber wieder die bayerischen Alpen erklimmen. In der Region werden viele vorgefertigten Touren für die Wanderer oder Radfahrer vom Tourismusverband angeboten.

 

Ferientermine 2016:

Weihnachtsferien: 24.12.2015 - 06.01.2016
Faschingsferien: 08.02. - 12.02.
Osterferien: 21.03. - 01.04.
Pfingstferien: 17.05. - 28.05.
Sommerferien: 30.07. - 12.09.
Herbstferien: 31.10. - 04.11.
Weihnachtsferien: 24.12. - 05.01.2017

Feiertage 2016 in Bayern:

Neujahr: Freitag, 01.01.2016
Heilige Drei Könige: Mittwoch, 06.01.2016
Karfreitag: Freitag, 25.03.2016
Ostermontag: Montag, 28.03.2016
Tag der Arbeit: Sonntag, 01.05.2016
Christi Himmelfahrt: Donnerstag, 05.05.2016
Pfingstmontag: Montag, 16.05.2016
Fronleichnam: Donnerstag, 26.05.2016
Mariä Himmelfahrt: Montag, 15.08.2016
Tag der Deutschen Einheit: Montag, 03.10.2016
Allerheiligen: Dienstag, 01.11.2016
1. Weihnachtsfeiertag: Sonntag, 25.12.2016
2. Weihnachtsfeiertag: Montag, 26.12.2016

Informationen über die Feiertage 2017 gibt es auf www.feiertage-2017.com.


Eine Bitte an die Homepagebetreiber unter Ihnen: Wenn Ihnen diese Seite weitergeholfen hat, wäre es sehr nett, wenn Sie einen Link auf diese Homepage setzen würden.


 

Impressum/AGB